GeoShop Rastermodul Benutzerhandbuch

Die Dokumentation darf nur mit Erlaubnis der infoGrips GmbH vervielfältigt werden.

03.05.2018

Zusammenfassung

Diese Dokumentation beschreibt die Konfiguration des GeoShop Rastermodul.


Inhaltsverzeichnis

1. Einleitung
1.1. Überblick
1.2. Aufbau dieser Dokumentation
1.3. Ergänzende Dokumentationen
1.4. Konventionen
2. Einrichten von neuen Rasterebenen
2.1. Überblick
2.2. Einfügen einer neuen Rasterebene in raster.ili
3. Konfiguration der Rastergraphik
3.1. Überblick
3.2. Konfiguration mit GeoEditor
4. Upload von Rasterdateien
4.1. Überblick
4.2. Upload der Georeferenzierung
4.3. Upload der Rasterdatei
5. Download von Rasterdateien
5.1. Überblick
5.2. Download via den GeoShop Mapserver
5.3. Download via die IL2PS Schnittstelle
A. Literaturverzeichnis
B. Rastermodul Anteile

1. Einleitung

1.1. Überblick

Der GeoShop Rastermodul ist ein Erweiterungsmodul zum Produkt GeoShop. Mit dem Rastermodul können Rasterbilder im GeoShop Client bzw. im GeoShop WebClient oder via WMS visualisiert werden. Die Bestellung von Rasterdaten ist ebenfalls möglich. Der Rastermodul zeichnet sich durch folgende Haupteigenschaften aus:

  • Anzeige von beliebig grossen Rasterdateien durch automatische Kachelung der Rasterdateien.

  • Blattschnittfreie Darstellung der Rasterdaten.

  • Gleiches Uploadverfahren wie für Vektordaten.

  • Unterstützung von verschiedenen Rasterformaten (GIF, JPG, TIF, PNG).

  • Speicherung der Georeferenzierung als INTERLIS .itf Datei.

  • etc.

1.2. Aufbau dieser Dokumentation

Diese Dokumentation ist wie folgt aufgebaut:

  • In Kapitel 2 wird die Einrichtung von neuen Rasterebnen im GeoShop beschrieben.

  • In Kapitel 3 ist die Konfiguration der Rastergraphik mit dem GeoEditor beschrieben.

  • In Kapitel 4 ist der Upload von Rasterdateien beschrieben.

  • In Kapitel 5 ist der Download von Rasterdateien beschrieben.

  • Im Anhang ist ein Literaturverzeichnis und eine Übersicht der Rastermodul Anteile enthalten.

1.3. Ergänzende Dokumentationen

Das Benutzerhandbuch wird durch folgende Dokumentationen ergänzt:

  • GeoShop Benutzerhandbuch [1].

  • GeoShop Konfigurationshandbuch [2].

  • GeoEditor Benutzerhandbuch [3].

1.4. Konventionen

In dieser Dokumentation werden folgende Konventionen eingehalten:

KursivNamen von Dateien und URL's
fettneue Begriffe, Namen von Funktionen oder Methoden
courier
Programmtext oder Eingaben im Betriebssystem