24. Konfiguration GeoShop Monitoring

24.1. Einleitung

Der GeoShop ist oft Teil einer grösseren IT-Infrastruktur. Der GeoShop kann daher in die Monitoring Werkzeuge (= Prozessüberwachung) der Unternehmens-IT eingebunden werden.

24.2. Option MONITOR

Damit der GeoShop-Monitor aktiviert wird, muss in

GEOSHOP_DIR\user\options\appserver.opt

die Monitoringfunktion eingeschaltet werden:

   AppServer MAP
      : 
      MONITOR STRING ON
      : 
   }

24.3. Monitorabfrage

Sobald der GeoShop-Monitor aktiviert wurde kann der Zustand des GeoShop via die interne Webseite:

http://<geoshop_server>:<geoshop_port>/monitor

abgefragt werden. Die Ausgabe erfolgt in einem sehr einfachen Format, welches vom weit verbreiteten Monitoring Server PRTG (Paessler Real Time Monitor) direkt interpretiert werden kann. Beispiel für die GeoShop-Ausgabe:

executing_jobs=[0]
waiting_jobs=[0]
stopped_jobs=[0]
finished_jobs=[42]
errors=[0]
pending_imagerequests=[0]
used_memory=[52.8]
maxused_memory=[661.6]
free_memory=[1435.7]
total_memory=[1488.5]
free_diskspace=[19575]
processors=[2]
os_total_cpu=[0]
os_processors=[2]
os_total_memory=[4095.2]
os_free_memory=[2457.1]
os_used_memory=[1638.1]
os_major_version=[5]
os_minor_version=[2]
os_product_type=[1]

Beispiel für die Darstellung der Werte in PRTG (nicht alle Werte sind dargestellt):

Abbildung 39. Darstellung der GeoShop Monitoring Werte in PRTG

Darstellung der GeoShop Monitoring Werte in PRTG

24.4. Bedeutung der Ausgabewerte

Beschreibung der Monitoring Werte
NameBeschreibung
executing_jobsAnzahl der momentan ausgeführten in der Jobqueue ausgeführten Jobs.
waiting_jobsAnzahl der Jobs, welche auf die Ausführung warten.
stopped_jobs

Anzahl der Jobs welche wegen einem Problem gestoppt werden mussten.

finished_jobs

Anzahl der ausgeführten Jobs seit dem letzten Serverstart.

errorsAnzahl der Fehler in appserver.log seit dem letzten Serverstart.
pending_imagerequestsAnzahl der Bildanfragen, welche vom GeoMapServer momentan verarbeitet werden.
used_memoryPhysisches Memory (RAM), welches von der Java-Runtime verbraucht wurde (in MByte).
free_memoryPhysisches Memory (RAM), welches der Java-Runtime noch zur Verfügung steht (in MByte).
total_memoryPhysisches Memory (RAM), welches der Java-Runtime total zugewiesen wurde (in MByte).
free_diskspaceFreier Platz auf der GeoShop-Disk (in MByte).
processorsAnzahl Prozessoren (Cores), welche der Java-Runtime zur Verfügung stehen.
os_total_cpuTotal Prozessorauslastung des Windows Betriebssystem (in %).
os_processorsAnzahl Prozessoren (Cores), welche dem Betriebssystem zur Verfügung stehen.
os_total_memoryPhysisches Memory (RAM), welches dem Betriebssystem total zur Verfügung steht.
os_free_memoryPhysisches Memory (RAM), welches vom Betriebssystem noch nicht verbraucht wurde.
os_used_memoryPhysisches Memory (RAM), welches vom Betriebssystem verbraucht wurde.
os_major_versionBetriebssystem Hauptversion. 5 = Windows 2003 oder Windows XP, 6 = Windows 2008 oder Windows 7.
os_minor_versionBetriebssystem Unterversion. 1 = R2 (bei Windows 2008).
os_product_typeBetriebssystem Produkt Version (1 = Server, 2 = Workstation).
[Anmerkung]

Alle os_* Werte werden 1x pro Minute berechnet. Alle anderen Werte 2x pro Sekunde.