Porträt

Die infoGrips hart am Wind

Die Firma infoGrips GmbH wurde 1994 von zwei Softwareingenieuren gegründet. Wir beschäftigen Heute 5 Mitarbeiter (4 Softwareingenieure, 1 Mitarbeiter Administration/Buchhaltung). Die Firma befindet sich zu 100% im Besitz der Gründer.

Die Firma infoGrips ist ein Softwarehaus. Die meisten unserer Mitarbeiter sind in der Softwareentwicklung tätig und verfügen über einen Fachhochschul- oder Hochschulabschluss. Unsere Spezialität ist die Entwicklung von Schnittstellen und anderer Zusatzsoftware für Geographische Informationssyteme (GIS).

Bereits im Jahr 1995 haben wir die ersten INTERLIS Schnittstellen für auf Microstation basierende GIS-Systeme (Bentley Geographics, Intergraph MGE, Berit LIDS, Geocom Geonis) auf den Markt gebracht. Der grosse Erfolg der INTERLIS Schnittstellen führte zur ständigen Weiter-entwicklung der Schnittstellen welche wir Heute als Schnittstellenpakete INTERLIS Tools bzw.INTERLIS Tools Professional anbieten.

1998 erfolgte mit der Entwicklung des Geodatenserver GeoShop der nächste logische Schritt in Richtung offenen, systemneutralen GIS-Datenaustausch. Der damit verbundene Einstieg in die Internet Technologie ermöglicht es uns Heute unseren Kunden diverse massgeschneiderte Internet Dienste (z.B. Checkservice, Transferservice, Visualisierungen) anzubieten.

Unsere Produkte werden aktuell von über 200 Kunden im In- und Ausland eingesetzt. Zu unseren Kunden gehören Verwaltungen (Bund und Kantone), Ingenieurbüros und GIS-System Hersteller.