10. Klasse MESSAGE

10.1. Allgemeines

Mit den Methoden der Klasse MESSAGE können Meldungen in eine Logdatei oder auf die Konsole geschrieben werden. Die Klasse MESSAGE muss nicht mit |LOAD geladen werden. Es werden folgende Meldungen unterschieden:

DISPLAY

Normale Meldungen. Die Meldungen werden normalerweise in die Datei ILTOOLS_DIR\temp\ics.log geschrieben.

ERROR

Fehlermeldungen. Die Meldungen werden normerweise in die Datei ILTOOLS_DIR\temp\ics.log geschrieben. Jede Meldung erhält den Prefix *** ERROR ***.

STATUS

Statusmeldungen. Statusmeldungen sollen über den Fortschritt der aktuellen Bearbeitung orientieren. Statusmeldungen werden in die Logdatei und in die Statuszeile des Dialogfensters (falls vorhanden) geschrieben.

10.2. Meldungen ausgeben

MethodeMESSAGE.DISPLAY[s message][]
BeschreibungGibt die Meldung <message> in die Logdatei aus. MESSAGE.DISPLAY wird auch vom Skriptinterpreter für jegliche Ausgaben benutzt. Wenn diese Methode durch eine andere ICS Methode oder Prozedur überschrieben wird kann der Output umgelenkt oder anderst verarbeitet werden.
Beispiel
'hello, world' MESSAGE.DISPLAY
MethodeMESSAGE.ERROR[s error][]
BeschreibungGibt die Meldung <error> als Fehlermeldung aus. MESSAGE.ERROR wird auch vom Skriptinterpreter für jegliche Fehlermeldungen benutzt. Wenn diese Methode durch eine andere ICS Methode oder Prozedur überschrieben wird, können Fehlermeldungen umgelenkt, unterdrückt oder speziell verarbeitet werden.
Beispiel
'unable to find file' MESSAGE.ERROR
MethodeMESSAGE.STATUS[s status][]
BeschreibungGibt eine Statusmeldung aus. MESSAGE.STATUS wird auch vom Skriptinterpreter für jegliche Statusmeldungen benutzt. Wenn diese Methode durch eine andere ICS Methode oder Prozedur überschrieben wird, können Statusmeldungen umgelenkt, unterdrückt oder speziell verarbeitet werden.
Beispiel
'pricessing file input.txt ...' MESSAGE.STATUS

10.3. Logdatei umlenken / Output unterdücken

MethodeMESSAGE.SET_LOG[s file][]
BeschreibungSetzt die Logdatei auf die Datei mit Namen <file>.
Beispiel
OPT.ics_dir . '\temp\my.log' MESSAGE.SET_LOG
MethodeMESSAGE.GET_LOG[][s file]
BeschreibungGibt den Namen der aktuellen Logdatei zurück.
Beispiel
MESSAGE.GET_LOG ['c:\iltools\temp\my.log']
MethodeMESSAGE.RENAME_LOG[s file][]
BeschreibungGibt der aktuellen Logdatei einen neuen Namen. Der Inhalt der alten Logdatei wird zuerst in die neue Logdatei umkopiert und danach die alte Logdatei geloescht. Danach werden die weiteren Meldungen an die neue Logdatei angehängt.
Beispiel
OPT.data_dir . '\myfile.log' MESSAGE.RENAME_LOG 
MethodeMESSAGE.SET_SILENT[b silent][]
BeschreibungFalls <silent> = TRUE ist, wird keinen Meldungen mehr in die Logdatei geschrieben. Falls <silent> = FALSE (Default) ist, werden Meldungen normal in die Logdatei geschrieben. <silent> kann auch über die Kommandozeile mit dem Switch -silent gesetzt werden (z.B. ics.exe -silent ...).
Beispiel
TRUE MESSAGE.SET_SILENT
MethodeMESSAGE.GET_SILENT[][b <silent>]
BeschreibungFragt den <silent> Status ab.
Beispiel
TRUE MESSAGE.SET_SILENT MESSAGE.GET_SILENT [TRUE]